Naturnähe vs. Bio

10.10.2018

Eines gleich vorweg: Wir sind nicht bio-zertifiziert und tun auch nicht so. Aber wir machen bis auf eine von 26 Sachen alles wie Bio-Winzer – und zwar seit 1971! Manches sogar noch länger…

Über Generationen gültig

Schon Günters Vater Paul prägte für sich den Begriff „Naturwein“. Und auch viele Generationen Triebaumers vor ihm standen schon für Naturliebe, Nachhaltigkeit und Erdverbundenheit.

Die Triebaumers stehen in der Erde und nicht darauf. Aber was genau heisst das?

Vom Boden

Über Flora und Fauna


Bis zur Flasche


Was sind wir also nun?

99% Bio – wenn Sie so wollen. Und warum nicht 100%?

Es liegt uns einfach im Blut, selbst verantwortungsvoll „pro Natur“ zu denken. Deshalb wollen wir uns nicht von konkurrierenden Bioverbänden kontrollieren lassen und horrende Lizenzgebühren bezahlen, die wir lieber in liebevolle Handarbeit investieren.

Ob das für Ihre Kaufentscheidung ausreicht, können nur Sie selbst entscheiden. Als faktische Entscheidungshilfe empfehlen wir die Lektüre dieser vergleichende Aufstellung der ÖWM derzufolge wir uns vom organisch-biologischen Weinbau lediglich in einem von 26 Punkten unterscheiden.

Dieser einzige Punkt Unterschied hilft uns, das Betriebsrisiko in einem wirtschaftlich vertretbaren Rahmen zu halten.

Und weil uns Naturnähe wirklich sehr am Herzen liegt, beantwortet Günter gerne alle Fragen zum Thema. Einfach +43 676 47 28 288 anrufen.

 

Zurück zur Übersicht